Textil Veredlung

Textilien lassen sich auf verschiedene Art und Weise veredeln,
wir bevorzugen hier bei uns im Lokal Transferfolien, diese werden mit einem
hohen Druck und fast 200 Grad Celsius auf das zu veredelnde Textil gepresst werden.

Diese Methode hält sicher länger als das Textil und ist ganz normal waschbar (auf links am besten).

Digitaltransfer Folien mit Oki Weiß Drucker steht uns ebenfalls in unseren Räumen zur Verfügung.
Damit lassen sich Digitale Bilder auf Textilien verpressen. Der Hersteller sagt es hält etwa 50 Wäschen.

Stickarbeiten und Veredlungen lassen wir von einem Partner als Lohnarbeit erledigen.

Folien und die heutige Technik sind genauso edel, oft günstiger und schnellere Lieferzeiten
gibt es on Top dazu. Fragen Sie uns wenn Sie unsicher mit Ihrer Entscheidung sein sollten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.